Geld, Geist und Werte

Know how-Kurs an drei Abenden zu Geldanlagen, Börsenpsychologie und Bankenethik mit Dr. Manfred Stüttgen, Ökonom, Finanzspezialist und Theologe
 
Montag, 2.5.2016, 23.5.2016, 6.6.2016, jeweils 18:15–20:00 Uhr 
 
Leitung und Auskunft:
Dr. Béatrice Bowald, Co-Leitung Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS/BL, beatrice.bowald@pfarramt-wirtschaft.ch
und dem Forum für Zeitfragen, Basel in Kooperation mit Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung ERK BL, Travail.Suisse Region Nordwestschweiz.
 
Anmeldung erforderlich! 

Anmeldung bis 15.4.2016 an: 
Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS/BL, 061 692 43 44, info@pfarramt-wirtschaft.ch
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer_Kurs_Geld_Geist_Werte.pdf)Geld, Geist und Werte207 kB

Flüchtlingspolitik als Herausforderung

Öffentliche Veranstaltung: 

Ethische, ökonomische und politische Perspektiven.

Donnerstag, 19. Mai 2016, 18:30h bis 20:15h, Kollegiengebäude Uni Basel, Petersplatz. 

Weiterführende Informationen erhalten sie direkt bei:

ZRPW, Assistent für Systematische Theologie/ Ethik

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flüchtlingspolitik 19. Mai.pdf)Flüchtlingspolitik252 kB

2. Basler Sommerakademie: Fröhlich scheitern

 
HauptreferentInnen Prof. Dr. Dagmar Fenner, Philosophin und Ethikerin
Dr. Verena Naegeli, Theologin und Pfarrerin
Prof. Dr. Mathias Binswanger, FHNW
 
Samstag, 2. Juli 2016, 9.00-21.00 Uhr, Forum für Zeitfragen / Leonhardskirche
 
Veranstalterinnen:
  • Projekt Feministische Theologie
  • Forum für Zeitfragen, Basel
  • Pfarramt für Industrie und Wirtschaft BS/BL